Offenbar kommen Sie von hier: Scania .
Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Scania-Marktseite.
Schweiz
Verkaufsregion
Produktionsstandort

Scania K-Fahrgestell

Hoher Boden

Antriebsstränge

Das Scania K-Fahrgestell mit hohem Boden ist mit einer Vielzahl energieeffizienter und zuverlässiger Antriebsstränge erhältlich, die für den Überland- und Regionalverkehr optimiert wurden.

Elektrohybrid (Euro 6)

Leistung Drehmoment Abgasreinigung Kraftstoffoptionen
9-Liter-Motor
235 kW (320 PS)
1.600 Nm
SCR
Biodiesel, HVO, Diesel
Elektromotor
130 kW
1.030 Nm

Getriebe:
12-Gang-Getriebe mit Scania Opticruise

Verbrennungsmotor (Euro 6)

Volumen Leistung Drehmoment Abgasreinigung Kraftstoffoptionen
7 Liter
206 kW (280 PS)
1.200 Nm
SCR
Biodiesel, HVO, Diesel
9 Liter
206 kW (280 PS)
1.400 Nm
SCR
HVO, Diesel
9 Liter
235 kW (320 PS)
1.600 Nm
SCR
Biodiesel, HVO, Diesel
9 Liter
265 kW (360 PS)
1.700 Nm
SCR
Biodiesel, HVO, Diesel
13 Liter
272 kW (370 PS)
1.900 Nm
SCR
HVO, Diesel
13 Liter
302 kW (410 PS)
2.150 Nm
SCR
Biodiesel, HVO, Diesel

Kraftstoff-Fassungsvermögen:
275 - 460 Liter, 450 - 560 Liter (Gelenkbus)
Getriebe:
vollautomatisches 6-Gang-Getriebe
12-Gang-Getriebe mit Scania Opticruise

13-Liter-Motoren mit mehr Leistung sind auch unter Reisebus-Fahrgestell erhältlich.

Verbrennungsmotor (Euro 6)

Volumen Leistung Drehmoment Abgasreinigung Kraftstoffoptionen
9 Liter
206 kW (280 PS)
1.350 Nm
EGR
Biogas, Erdgas
9 Liter
250 kW (340 PS)
1.600 Nm
EGR
Biogas, Erdgas

Kraftstoff-Fassungsvermögen:
1.260 - 1.875 Liter
Getriebe:
vollautomatisches 6-Gang-Getriebe
12-Gang-Getriebe mit Scania Opticruise

Achsen

Das Scania K-Fahrgestell mit hohem Boden ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich, damit das Fahrzeug unterschiedliche Betriebsanforderungen erfüllt.

Bodenhöhe

Der Bus hat einen flachen Boden, der Zugang erfolgt über Trittstufen. Ein höherer Boden verbessert den Fahrgastkomfort und die Aussicht und ermöglicht zusätzlichen Stauraum für Gepäck.

Designmerkmale

Das Scania K-Fahrgestell mit hohem Boden erfüllt die Anforderungen von Betreibern weltweit. Dank der absoluten Kontrolle über die Entwicklung und Produktion von Fahrgestell und Antriebsstrang bietet Scania unübertroffene Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Performance.

FAHRGESTELLRAHMEN: Die verstärkte Vorderachse ermöglicht eine Anhebung der Nutzlast von 7,5 auf 8,2 Tonnen. Daraus ergeben sich größere Zuladungsmöglichkeiten. Ein weiterer Effekt ist die optimierte Gewichtsverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse, die bei Fahrzeugen mit Elektro- oder Gasantrieb nicht unwichtig ist. Ferner wurde das Gewicht des Fahrgestells um 2 % (>100 kg) reduziert, ohne dessen Robustheit zu beeinträchtigen. Das Ergebnis: weniger Kraftstoffverbrauch.

ANTRIEBSSTRANGTECHNOLOGIE: Die äußerst zuverlässigen, langlebigen und robusten Antriebsstränge ermöglichen Kraftstoffeinsparungen von bis zu 21 %, die unter anderem durch die folgenden Faktoren erzielt werden: Motorwirkungsgrad (-6 %), verbessertes Getriebe (-3 %), Gewichtsreduzierung (-3 %), neue Start/Stopp-Funktion (-6 %).

ELEKTRIK: Die neue Stromversorgungsarchitektur umfasst das verbesserte elektronische Steuergerät (ECUs) sowie Funktionen zur Verbesserung der Performance und zur Vereinfachung von Diagnosearbeiten im Rahmen von Reparatur und Wartung. Darüber hinaus ermöglicht sie neue Funktionen für erweiterte Fahrerassistenzsysteme (ADAS, Advanced Driver Assistance Systems), E‑Mobilität und autonome Transportsysteme.

BATTERIETEMPERATURREGELUNG: Erfolgt über eine geschlossene Wasserkühlung, die bei extremen Außentemperaturen von einer elektrischen Heizung bzw. von einer Klimaanlagenkühlung unterstützt wird. Diese Klimaanlage ist in den Batteriekühlkreislauf integriert, aber von der Klimaanlage für die Fahrgäste und den Fahrer getrennt, sodass es keine Auswirkungen auf den Fahrgastraum gibt.

FAHRERBEREICH: Bietet ausgezeichnete Ergonomie dank stufenlos verstellbarem Sitz, anpassbarer Instrumententafel, beliebig platzierbarer Schalter. Bessere Sicht dank niedrigerer Instrumententafel. Die Busse überzeugen mit ausgezeichneten Fahreigenschaften, einem erstklassigen Wenderadius, modernsten Fahrerassistenzsystemen und einer verbesserten Unterstützung beim Fahren, Lenken und Bremsen. Zudem bieten sie mehr Sicherheit, eine bessere Heizung/Lüftung/Klimaanlage und eine gute Geräusch- und Vibrationsdämmung.

TECHNOLOGIE AUFHÄNGUNG VORNE: Die neue Einzelradaufhängung vorne bietet ausgezeichneten Komfort, ohne dass dies zu Lasten der Fahrgastkapazität geht. Die neue starre Aufhängung vorne ermöglicht zudem eine höhere Fahrgastkapazität und bietet guten Komfort in Kombination mit einem breiteren und tieferen Mittelgang für Doppeldecker.

Map

Es geht um Ihr Unternehmen

Händler in Ihrer Nähe suchen

Scania Assistance

Wir sind hier, um zu helfen, rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

Rufen Sie an
+41 800 55 24 00
Händler in Ihrer Nähe suchen