Offenbar kommen Sie von hier: Scania .
Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Scania-Marktseite.
Schweiz
Verkaufsregion
Produktionsstandort

Interview

Sieben Fragen an unseren Verkaufsleiter Bus, Scania Schweiz AG

1.    Was hältst du vom neuen vollelektrischen Scania Citywide?
Sehr beeindruckend was die Entwickler im Werk erschaffen haben. Meiner Meinung nach ist es der beste Scania Bus, den es je gegeben hat.

2.    Welche Eigenschaften machen ihn besonders?   
Die Idee, einem E-Bus dieselbe Verhaltenscharakteristik wie einem Dieselbus zu verpassen, hat mich überzeugt. Zuerst war ich überrascht, dass man sich im Werk über so etwas Gedanken macht. Aber es macht absolut Sinn. In den nächsten Jahren wird es hauptsächlich gemischte Flotten geben. So gibt es für den Fahrer nur einen Prozessablauf, egal ob im Diesel- oder im E-Bus.

3.    Welche Erfahrungen hast du bei deinen Testfahrten gemacht?
Die automatisch geregelte Beschleunigung unterstützt den Fahrer stark. So kann man seinen Fahrgästen auch bei vielen Start-Stopp-Vorgängen im Linienverkehr einen grösstmöglichen Reisekomfort bieten.
Eine grosse Freude bereitete mir ausserdem das Lächeln auf den Gesichtern der Fahrer, das sich ausbreitete, wenn der Bus ausserorts an den Steigungen hochbeschleunigte.

4.    Wie beurteilst du die Fahrerübersicht und den Fahrkomfort?
Der Fahrkomfort entspricht einem Reisebus und das Fahrgefühl ist «Scania like». Auch bei der Rundumsicht gibt es nichts zu bemängeln. Einziger aufgefallener Negativpunkt ist der zu tiefe Weitwinkelspiegel auf der linken Seite, der bei Kreiselfahrten zu viel verdeckt und eine grössere Kopfbewegung vom Fahrer verlangt.

5.    Was kannst du zu Reichweite und Ladung sagen?
Durch die variable Batteriekapazität können wir den Bus auf den Kundeneinsatz optimieren. Da das Fahrzeug als Schnelllader konzipiert ist, ergibt dies kurze Ladestopps und lange Linieneinsätze. Denn nur auf der Strasse kann ein Bus Geld verdienen.

6.    Was ist der ideale Einsatz des Busses?
Das Fahrzeug kann überall dort eingesetzt werden, wo heute ein Niederflur Bus fährt. Man benötigt einfach das passende Ladekonzept. Auf unserer 5'000 km langen Fahrt durch die Schweiz haben wir festgestellt, dass rund 50% der Energie, die bei einer Bergfahrt verbraucht wird auf der Talfahrt wieder zurück gewonnen wird – und genau das zeichnet unseren E-Bus aus.

7.    Wie war das Feedback der Kunden?
Erstaunt – überrascht – nochmals überrascht – zufrieden. Wir dürfen sagen, die Kunden waren restlos begeistert. Einige wollten den Fahrersitz nicht mehr verlassen.  

«Meiner Meinung nach ist es der beste Scania Bus, den es je gegeben hat.»

Claudio Albrecht, Verkaufsleiter Bus bei Scania Schweiz AG