Offenbar kommen Sie von hier: Scania .
Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Scania-Marktseite.
Schweiz
Verkaufsregion
Produktionsstandort

Scania verstärkt den Digitalisierungsbereich


Mikael Cato, wird am 15. Mai 2017 die Funktion des Chief Digital Officer übernehmen. Er wird direkt an den Präsidenten und CEO von Scania, Henrik Henriksson, rapportieren.

"Die Digitalisierung von Scania liefert bereits Ergebnisse und ist nun auf dem Weg zu einem unserer Hauptprozesse zu werden. Durch kontinuierliche Entwicklungen wird die Digitalisierung zum Erfolgsfaktor, der in alle Bereiche unseres Geschäftes einwirkt. Die Rolle von Mikael Cato als Chief Digital Officer wird es sein, unsere digitale Transformation zu weiter zu entwickeln, zu beschleunigen und zu koordinieren ", sagt Henriksson.             

Mikael Cato, Jahrgang 1972, war seit 2014 bei der Management und IT-Consulting Firma Acano tätig, wo er als Geschäftsleitungsmitglied den digitalen Bereich leitete. Seit 1998 hatte er verschiedene Leitungsfunktionen in der digitalen Geschäftsentwicklung und im Technologiebereich inne, dies bei Connecta, Valtech und Cybercom.

"Ich freue mich auf die neue Aufgabe. Es wird sehr spannend sein, bei Scania in der Digitalisierung zu arbeiten. In einer Branche, in der grosse Veränderungen bevorstehen und wo Digitalisierung das (über)lebenswichtige Thema sein wird“, sagt Mikael Cato.