Anscheinend kommen Sie aus .
Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Scania Marktseite.
Österreich
Verkaufsregion
Produktionsstandort

PHEV

Plug-in-Hybrid­fahrzeug

Unsere Plug-in-Hybridfahrzeuge kombinieren die Stärken des Elektroantriebsstrangs mit denen des Verbrennungsmotors. Die Fahrzeuge können bei Bedarf emissionsfrei betrieben werden und ermöglichen dank dem Verbrennungsmotor, der auch mit HVO oder Biodiesel betrieben werden kann, die gewohnten Reichweiten. In Verbindung mit unseren Connected Services kann der Wechsel zwischen Verbrennungsantrieb und Elektroantrieb auf Grundlage von Zonierung und Zeitplanung vollautomatisch erfolgen.

Technische Angaben

RADKONFIGURATION
4x2, 6x2, 6x2*4

RADSTAND                    
4350 bis 6350mm

FAHRERHAUSOPTIONEN
P, L
 

Antriebsstrang, Batterien und Laden

VERBRENNUNGSMOTOR
DC09 – 5-Zylinder-Reihenmotor mit 9 Litern Hubraum
Von 206 kW (280 PS) bis 279 kW (360 PS)

ELEKTROANTRIEB
Elektromotor mit Dauermagnet und Ölsprühkühlung.
~130 kW (Spitzenbetrieb)
~115 kW (Dauerbetrieb)

BATTERIEKAPAZITÄT
90 kWh (installiert)

LADEVERFAHREN
CSS-Steckverbindung/Typ-2 für bis zu 95 kW / 145 A Gleichstrom

ZGG
Max. 29 t

 

FLEXIBLER EINSATZ – Verbindet die Vorteile ruhigen und emissionsfreien Betriebs bei der innerstädtischen Nutzung für Auslieferung und Transport mit der Flexibilität und Reichweite von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor. Dies ist also heute schon ein ausgesprochen realistischer Weg zum Umrüsten Ihrer Flotte auf Elektroantrieb.

ERWEITERTE EINSETZBARKEIT – Zunehmend erlassen Kommunen strenge Auflagen zur Emission von Abgas und Lärm. Plug-in-Hybridfahrzeuge verrichten nicht nur ganz normal ihren Dienst, zusätzlich ermöglichen sie den Einsatz in den Nachtstunden, die von weniger Verkehrsaufkommen und größerem Parkplatzangebot geprägt sind. Dies wiederum resultiert in effizienteren Transportabläufen.

SCHNELLLADEVERFAHREN – Unser Hybridantriebsstrang ermöglicht im Elektrobetrieb Reichweiten von bis zu 60 km und verwendet dabei Energierückgewinnung und externe Ladeverfahren. In nur 35 Minuten werden 80 % der vollen Ladekapazität erreicht. Somit kann ein beträchtlicher Teil der städtischen Auslieferungsrouten vollkommen im Elektrobetrieb mit Zwischenladen der Batterien beim Beladen und Entladen des Transportguts bewältigt werden.

E-LÖSUNGEN – MEHR ALS NUR FAHRZEUGE

Der Betrieb von Elektrofahrzeugen im kommerziellen Bereich ist eine komplexe Angelegenheit. Aus diesem Grund ist jedes verkaufte Elektrofahrzeug Teil einer maßgeschneiderten und schlüsselfertigen Lösung, die Dienste, langfristige Unterstützung und Beratung sowie Lade- und Energieversorgungsaspekte umfasst. All dies wird selbstverständlich lückenlos auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen abgestimmt und entsprechend skaliert.

Anfrage zum PHEV-Lkw senden

Bei Interesse an den elektrischen Lkw von Scania oder Fragen zu nachhaltigen Transportlösungen können Sie hier direkt in Kontakt mit einem Spezialisten von Scania treten.

Map

Es geht um Ihr Unternehmen

Servicebetrieb suchen

Scania Assistance

Wir sind hier, um zu helfen, rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

Rufen Sie an
+43 1 256 44 11
Servicebetrieb suchen