Anscheinend kommen Sie aus .
Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Scania Marktseite.
Deutschland
Verkaufsregion
Produktionsstandort

Konstruktion

Mit großer Flexibilität

Immer auf das Unerwartete vorbereitet

Das neue Scania CrewCab bietet konkurrenzlosen Komfort und beispiellose Qualität und Sicherheit. Das Fahrerhaus nimmt bis zu acht Beifahrer auf und die flexible Sitzanordnung sowie die hervorragenden Beleuchtungsfunktionen ermöglichen es dem Team, sich auf jeden Notfalleinsatz vorzubereiten.

Maßgeschneiderte Funktionen

Fahrerbereich
Innenraum und Komfort
Außenkonstruktion
Sicht
Ergonomie
Sicherheit

„City Safe“-Fenster

In dichtem Verkehr kann es schwierig sein, Hindernisse und ungeschützte Verkehrsteilnehmer (Fußgänger, Radfahrer und andere) in Fahrzeugnähe wahrzunehmen. Das trifft insbesondere auf den Bereich unmittelbar vor und neben dem Beifahrerplatz zu. Der Fahrer sitzt erhöht und hat einen guten Blick auf das Verkehrsgeschehen.

Das optional erhältliche Fenster City Safe ist weit unten in die Beifahrertür eingelassen und erhöht die Wahrscheinlichkeit Kinder, Fußgänger und Radfahrer im Fahrzeugbereich wahrzunehmen. Darüber hinaus sorgen Merkmale wie die neue Anordnung des Fahrersitzes, das tiefer gezogene Seitenfenster und die größere Fensterfläche für noch bessere Sicht. Zudem wurde die Instrumententafel leicht abgesenkt, um die Sicht nach vorn zu verbessern.

Problemloses Einsteigen

Das Hauptaugenmerk beim Entwickeln des CrewCab lag auf sicherem und schnellstmöglichem Einsteigen und Aussteigen. Der Einstieg in das Fahrerhaus ist tief angesetzt und die bequemen Haltegriffe erleichtern das Einsteigen wie das Aussteigen. Der treppenähnliche hintere Aufgang ist mit fester oder einklappbarer unterer Stufe erhältlich, die schnelles und sicheres Einsteigen und Aussteigen ermöglichen. 

Airbags als Überrollschutz

Die neuen CrewCabs von Scania Fahrerhäusern lassen sich mit Seitenairbags für Schutz bei seitlichem Überschlagen und einem in die Decke integriertem Sicherheitssystem ausstatten. Die Airbags für Schutz bei seitlichem Überschlagen sollen eine der schwerwiegendsten Folgen von Überschlagunfällen vermeiden, bei denen Fahrer oder Beifahrer bei einer Kollision durch ihr eigenes Fahrzeug verletzt oder tödlich eingeklemmt werden.

Sitze
Fahrerhauskomfort
Aufbewahrung

Flexibler Mannschaftsraum

Das neue Scania CrewCab bietet dem Team viele Sitzvariationen und Aufbewahrungsmöglichkeiten. Als Optionen sind jetzt drei oder vier Einzelsitze oder ein Reihensitz erhältlich. Um Platz für Ausrüstung wie etwa Atemgeräte zu schaffen, sind auch Sitze ohne Rückenlehne erhältlich.

Wohlbefinden der Insassen

Beim Entwickeln des neuen Scania CrewCab stand das Wohlbefinden von Fahrer und Beifahrern an erster Stelle. Für den Teambereich ist jetzt ein separates Klimatisierungssystem mit eigener Heizung erhältlich. Sie ist hinter dem Fahrer angeordnet und mit Luftauslässen versehen, die warme Luft in Richtung Boden und Seitenfenster leiten.

Platz für zusätzliche Dinge

Platz für lebenswichtige Ausrüstung zu haben, ist bei jedem Nothilfeeinsatz von entscheidender Bedeutung. Das Mannschaftsfahrerhaus bietet eine große Vielfalt von Möglichkeiten, die benötigte Ausrüstung zu verstauen. 

Aerodynamik
Beleuchtung
Aufbewahrung

Optimierte Aerodynamik

Um einen möglichst geringen Luftwiderstand zu erzielen wurden die Frontpartie, das Dach, die Seiten und der Unterboden analysiert, überarbeitet und optimiert. Um eine möglichst günstige Aerodynamik und Linienführung zu erzielen, wurden die Form des Fahrerhauses sowie die Ecken und sämtliche Spalten optimiert und angeglichen.

Bündig montierte Leuchten und Scheinwerfer

Die Beleuchtung ist eines der auffälligsten Merkmale Ihres Lkw, denn sie unterstreicht nicht nur sein Erscheinungsbild, sondern dient auch der Sicherheit. In der Basiskonfiguration sind die Positionsleuchten und Zusatzscheinwerfer nun bündig montiert, um die Aerodynamik nicht zu beeinträchtigen.

Darüber hinaus sind Einstiegsstufe und der umgebende Bodenbereich gut beleuchtet, wenn eine Hintertür zum Ein- oder Aussteigen geöffnet wird.

Intelligente Aufbewahrung

Cleverer Stauraum, der von innen und außen zugänglich ist. Erhältlich für das lange Mannschaftsfahrerhaus.

Für den Einsatz gewappnet

Mit dem neuen CrewCab trifft das Team bestens vorbereitet am Einsatzort ein. Die Ausrüstung am richtigen Ort verstaut und leicht erreichbar, das Team kann sich also voll und ganz auf die Einsatzplanung konzentrieren.

Die Mannschaft erhält einen ersten Einblick

Zubehör

Verwenden Sie Zubehör, um mehr aus Ihrem Lkw zu machen. Wir bieten wichtige Extras, die für mehr Komfort, mehr Sicherheit und einen wirklich effizienten Arbeitsplatz sorgen.

Sicherheit und Sichtbarkeit
Komfort

Das passende Werkzeug für Ihren Bedarf

Dank der zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten von Fahrgestell, Motor und Fahrerhaus können Sie Ihr Fahrzeug nach Ihren betrieblichen Vorgaben spezifizieren.

Lösungen speziell für Feuerwehr

Selbstverständlich können Sie bei uns auch Fahrerhäuser für bis zu 3 Personen erhalten. Zum Beispiel für TLF, Rüstwagen, Wechsellader, Gerätewagen usw.. Diese weisen die gleichen Sicherheitsaspekte wie die Mannschaftsfahrerhäuser auf. Verteilerverkehrsfahrerhäuser, also unsere P-Baureihe, oder auch die etwas höhere G-Baureihe sind in verschiedenen Längen und Höhen lieferbar.  Darüber hinaus bieten wir noch Fernverkehrsfahrerhäuser unserer R-Baureihe. Die L-Baureihe wird von Feuerwehren oft gewählt, wenn eine Drehleiter oder Hubrettungsbühne aufgebaut wird, dadurch ist eine sehr niedrige Gesamthöhe darstellbar. 

Jetzt mehr erfahren
Map

Scania Lkw, Busse und Motoren

Scania Händler in Ihrer Nähe suchen

Scania Assistance

Wir sind hier, um zu helfen, rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

Rufen Sie an
+ 49 261 887 88 88
Scania Händler in Ihrer Nähe suchen