Anscheinend kommen Sie aus .

Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Scania Marktseite.

Die Mitarbeiter sind unser wertvollstes Kapital.

Die Mitarbeiter von Scania sind unser wertvollstes Kapital. In einem dynamischen Umfeld leisten Sie mit Ihrem Wissen und Ihren einzigartigen Erfahrungen einen Beitrag zur Vielfalt, die Teil unseres Erfolgs ist. Hier findet jeder seinen Platz – Generalisten, Spezialisten und Manager. Wenn Sie motiviert und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen, stehen Ihnen bei uns alle Möglichkeiten offen.

Wir treiben wirklichen Wandel voran

Wenn Sie sich den Weg zu einem nachhaltigen Transportwesen gemeinsam mit uns beschreiten, leisten Sie einen Beitrag für die Zukunft. Sie sind Teil eines Teams, das wirklich etwas bewirken kann und nachweislich in der Lage ist, einen Wandel herbeizuführen. Menschen, die an dieser Kultur teilhaben, wachsen über sich hinaus und geben ihr Bestes.

Wir meinen es ernst und unsere Konstante heißt Leistung

Scania ist ein leistungsstarkes globales Unternehmen, das seit mehr als einem Jahrhundert Wissen und Können verbindet. Mit unserer Erfolgsbilanz und unserer Entschlossenheit können wir etwas für die Zukunft des Transportwesens bewirken.


Scania ist bekannt für die Entwicklung und Umsetzung von Neuerungen, die auch im großen Maßstab funktionieren und wirklichen Wandel vorantreiben.

Gemeinsam als Team und durch starke Werte verbunden

Wir pflegen eine ausgeprägte Kultur des Zusammenhalts. Jeder Einzelne wird wahrgenommen und respektiert und kann seinen Beitrag leisten. Wir vertrauen auf das Handeln und die Entscheidungen unserer Kollegen und glauben daran, dass die Arbeitswelt der Zukunft flexibler sein wird, weil sie die Bedürfnisse des Einzelnen berücksichtigt.

 

Bei uns ist Entwicklung ein ganz natürlicher Vorgang: Einzelpersonen, Teams und unsere Kundenangebote erhalten die für Wachstum nötige Unterstützung. Das Ergebnis ist ein branchenführendes Unternehmen mit motivierten und engagierten Mitarbeitern, die an der Umstellung auf ein nachhaltiges Transportsystem mitwirken möchten.

Bekenntnis zu einer besseren Zukunft

Durch die Entwicklung sicherer, smarter und energieeffizienter Transportlösungen, die besser für die Menschen und den Planten sind, will Scania den Umstieg auf nachhaltige Transportsysteme vorantreiben.

 

Es ist eine gewagter und spannender Weg ohne absehbares Ende. Unser Innovationsgeist und unsere Entschlossenheit treiben uns an, bis wir die wissenschaftlich fundierten Ziele erreicht haben, zu denen sich Scania als Wegbereiter der Branche offen bekennt.

Vielfalt und Inklusion

Für Scania sind Vielfalt und Inklusion eine strategische Notwendigkeit. Eine von Inklusion geprägte Unternehmenskultur sowie Mitarbeiter, deren Wissen, Können, Hintergrund und Erfahrung möglichst breitgefächert sind, sind der Garant für ein erfolgreiches Unternehmen. Diesen speziellen systemischen Ansatz, der zentraler Bestandteil der Nachhaltigkeitsstrategie für die 52.000 Scania Beschäftigen in aller Welt ist, nennen wir „Skill Capture“.

 

Vielfalt und Inklusion stehen im Mittelpunkt unseres „Skill Capture“-Konzepts und sind der richtige Weg. Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter spüren, dass sie dazugehören, und dass sie stolz darauf sind, für uns zu arbeiten – ganz gleich, woher sie kommen und wer sie sind. Beim Thema Vielfalt geht nicht nur um das Geschlecht oder die ethnische Zugehörigkeit, sondern auch um Kultur, sexuelle Orientierung, Lebenserfahrungen und viele andere Aspekte.

Doch Skill Capture ist nicht nur der richtige Weg für den Umgang mit unseren Mitarbeitern, sondern auch eine strategische Notwendigkeit. Die Transportbranche, unsere Kunden und die Welt um uns herum befinden sich im Wandel und Scania muss diesem Wandel Rechnung tragen, um mit der Entwicklung Schritt halten zu können.

Skill Capture ist die Antwort von Scania auf die Anforderungen, die mit der Umstellung auf eine neue und nachhaltigere Transportbranche einhergehen. Eine von Vielfalt geprägte Belegschaft verleiht Scania die kognitiven Fähigkeiten, die wir brauchen, um die neuen technologischen Lösungen zu entwickeln, nach denen die Transportbranche verlangt. Ein von Vielfalt und Inklusion geprägtes Scania ist besser in der Lage, die Fachkräfte für sich zu gewinnen und an sich zu binden, die uns voranbringen. 

 

Wie funktioniert Skill Capture?

  • Wir verfolgen einen systemischen Ansatz, mit dem wir Führungskräften und ihren Teams dabei helfen, das volle Potenzial unserer Mitarbeiter auszuschöpfen.

  • Wir veranstalten Skill Capture Seminare für alle Management-Teams. 

  • Nachdem die Führungskräfte geschult wurden, schulen sie wiederum ihre Mitarbeiter und reichen die Botschaften mit Hilfe von Awareness-Programmen und Gruppenarbeit in den jeweiligen Organisationen weiter. Daraufhin legt jede Abteilung eigene Aktivitäten fest.

  • Unsere jährliche Mitarbeiterbefragung enthält drei Fragen zu den Themen Vielfalt und Inklusion, um den Effekt unseres Programms Skill Capture zu messen und herauszufinden, ob Fortschritte erzielt werden. Zudem reagieren wir auf das Feedback.

  • Diese Maßnahmen werden von uns nachbereitet. Das Skill Capture Team trifft sich dreimal pro Jahr mit der Geschäftsleitung und informiert über die gemachten Fortschritte.

Unsere Mitarbeiter

Scania weiß die Vielfalt der Fähigkeiten, Hintergründe, Erfahrungen und Kulturen, die sich daraus ergibt, dass das Unternehmen mehr als 50.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern beschäftigt, durchaus zu schätzen und profitiert davon. Hier berichten einige unserer Mitarbeiter davon, wie es ist, bei Scania zu arbeiten.

Frida Nellros

Sie hätte in der Computerspielbranche oder für einen Streamingdienst arbeiten können. Doch Frida Nellros hat sich für Scania entschieden. „Mir gefallen technische Entwicklungen, die etwas für die Allgemeinheit bewirken“, erklärt sie.

Daniel Peña

Die Raumfahrtindustrie war Daniel Peña nicht innovativ genug, weshalb er sich für Scania interessierte. Heute freut er sich über jeden Arbeitstag dort.