Anscheinend kommen Sie aus .
Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Scania Marktseite.
Deutschland
Verkaufsregion
Produktionsstandort

De-minimis 2020

De-minimis Förderung für Scania Telematik

Scania Telematik Dienstleistungen sind auch in der De-minimis Förderperiode 2020 förderfähig. Die Antragsfrist läuft vom 07. Januar bis 02. November 2020.

Fleet Management Services

Die folgenden Scania Fleet Management Services Pakete sind als
Maßnahmen zur Effizienzsteigerung förderfähig:    • Monitoring Paket
• Control Pakete
• Data Access Pakete
• Scania Zone Pakete

Maßgeblich ist hierzu Nummer 3.2 Telematiksysteme der BAG-Förderrichlinien. 

Ihre Vorteile:

• Automatischer Versand des Monitoring Reports (Flotten KPIs)
• Aktuelle Fahrzeugpositionen nach Ihrem Wunschintervall
• Anzeige von Wartungsterminen, Fehlerberichten und Anlage von eigenen Wartungskomponenten
• Fahrstilanalyse mit aktiven Hinweisen zur Verbesserung des Fahrstils

Nachrüstung Scania Communicator

Die Nachrüstung des Scania Communicator in ein älteres Scania Fahrzeug oder ein Fremdfabrikat ist als fahrzeugbezogene Maßnahme förderfähig.

Maßgeblich ist hierzu Nummer 1.1 Kauf, Miete und Leasing von Fahrerassistenzsystemen sowie Hard- und Software von Kommunikationslösungen für die Anbindung des Lkw der BAG-Förderrichlinien.

Ihre Vorteile:

• Scania Telematik auch in Ihren Fremdmarken nutzen
• Die komplette Flotte in einem Portal
• Einfache Installation durch unser Scania Servicenetz

Förderung beantragen

Weiterführende Informationen zu den Förderprogrammen erhalten Sie von Ihrem Scania Fuhrpark Serviceberater. Auf der Internetseite des BAG können Sie die Förderanträge direkt stellen.

zur Webseite des BAG