Offenbar kommen Sie von hier: Scania .
Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Scania-Marktseite.
Schweiz
Verkaufsregion
Produktionsstandort

Scania Citywide zum Bus des Jahres in Slowenien ernannt

«Transport & Logistika», die führende Fachzeitschrift in Slowenien, hat angekündigt, dass der neue Scania Citywide der slowenische Bus des Jahres ist.  Der Bus wurde auf der Busworld 2019 vorgestellt, und die ersten Bestellungen werden Anfang 2021 ausgeliefert.

Zunächst gaben die Leser der Zeitschriften «Transport & Logistika» und «Mehanik» in Voznik ihre Stimme für die Kandidaten ab. Eine Jury aus Fachjournalisten bewertete anschliessend die Kandidaten, bevor sie über den Gewinner entschied.

«Transport & Logistika» weist darauf hin, dass Scania mit seinem neuen Citywide-Sortiment seine ohnehin schon breite Palette an Fahrzeugen weiter ausbaut und noch mehr Alternativen anbietet.

 

Pressekontakt

Tobias Schönenberger

Leiter Marketing & Kommunikation

Scania gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Transportlösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden treiben wir den Umstieg auf ein nachhaltiges Transportsystem voran. 2017 lieferten wir 82‘500 Lkw, 8‘300 Busse sowie 8‘500 Industrie- und Marinemotoren an unsere Kunden aus. Der Umsatz betrug letztes Jahr knapp 120 Milliarden SEK (12,2 Milliarden Euro), wobei circa 20 Prozent davon auf Serviceleistungen entfielen. Das Unternehmen Scania wurde 1891 gegründet und beschäftigt heute weltweit etwa 49‘300 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern. Forschung und Entwicklung befinden sich in Schweden sowie an den Standorten Brasilien und Indien. Die Produktion ist in Europa, Südamerika und Asien konzentriert – regionale Produktionsstätten befinden sich in Afrika, Asien und Eurasien. Scania gehört zur TRATON AG. Weitere Informationen sind verfügbar unter www.scania.com.