Offenbar kommen Sie von hier: Scania .
Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Scania-Marktseite.
Schweiz
Verkaufsregion
Produktionsstandort

Umwelt schonen, Zukunft sichern. Dank Erdgasantrieb.

"Umwelt schonen, Zukunft sichern. Dank Erdgasantrieb." So steht es auf den drei Scania Gas-Fahrzeugen, die an verschiedenen Standorten in Deutschland unterwegs sind. Die Grimmener SpeziTrans & Service GmbH setzt die Lkw für den Transport bei der Nippon Gases Deutschland GmbH ein.

Die beiden nachhaltigen Scania G 280 CNG-Lösungen verfügen je über einen Aufbau, der speziell zur Beförderung von Industriegasen in Flaschen konstruiert ist. Der Scania R 410 LNG ist eigens für den Transport von Trockeneis konzipiert.

Die Grimmener SpeziTrans & Service GmbH hat es sich zum Ziel gesetzt, den ökologischen Fussabdruck des Unternehmens konsequent zu verringern. „Daher war die Investition in die neuen mit Gas betriebenen Scania eine konsequente Schlussfolgerung“, so Stefan Tresp, Geschäftsleitung. „Denn mit den CNG- und LNG-Fahrzeugen von Scania sparen wir auf unseren Nahverkehrsstrecken bis zu 15 Prozent CO2-Emissionen ein.“ 

Pressekontakt

Tobias Schönenberger

Leiter Marketing & Kommunikation

Graziana Rickli

Marketing Kommunikation

Scania gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Transportlösungen. Gemeinsam mit unseren Partnern und Kunden treiben wir den Umstieg auf ein nachhaltiges Transportsystem voran. 2017 lieferten wir 82‘500 Lkw, 8‘300 Busse sowie 8‘500 Industrie- und Marinemotoren an unsere Kunden aus. Der Umsatz betrug letztes Jahr knapp 120 Milliarden SEK (12,2 Milliarden Euro), wobei circa 20 Prozent davon auf Serviceleistungen entfielen. Das Unternehmen Scania wurde 1891 gegründet und beschäftigt heute weltweit etwa 49‘300 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern. Forschung und Entwicklung befinden sich in Schweden sowie an den Standorten Brasilien und Indien. Die Produktion ist in Europa, Südamerika und Asien konzentriert – regionale Produktionsstätten befinden sich in Afrika, Asien und Eurasien. Scania gehört zur TRATON AG. Weitere Informationen sind verfügbar unter www.scania.com.