Offenbar kommen Sie von hier: Scania .
Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Scania-Marktseite.
Schweiz
Verkaufsregion
Produktionsstandort

Scania an der Suisse Public 2017

Vom 13. bis 16. Juni 2017 öffnet die Suisse Public „Schweizer Fachmesse für öffentliche Betriebe und Grossunternehmen“ auf dem Messegelände der BERNEXPO wiederum ihre Tore. Auch die Scania Schweiz AG wird für Sie auf dem Freigelände, Stand 103, als Aussteller vertreten sein.

Die Suisse Public ist die grösste und einzige Schweizer Fachmesse im Bereich der öffentlichen Beschaffung. Alle zwei Jahre zieht sie im Juni rund 20'000 Entscheider aus öffentlichen Betrieben und Verwaltungen an, die sich über die Trends für die Gemeinden und Städte von morgen informieren wollen. Die Suisse Public ist nicht nur Leistungsschau einer ganzen Branche, sondern auch Austauschplattform für Fachexperten und Beschaffungsverantwortliche von Gemeinden, Städten und Bund. Parallel zur Messe finden diverse Kongresse und Versammlungen der wichtigsten Branchenverbände statt.

Für jeden Einsatz das passende Angebot

Ob Grosskehrmaschine, Kanal-, Entsorgungs- oder Winterdienstfahrzeug: Scania baut kundenspezifische und hocheffiziente Fahrzeuge für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke. Dabei sorgt das bewährte Scania Baukastensystem für die nötige Flexibilität, ganz auf Ihren Bedarf abgestimmt. Das gesamte Modellprogramm überzeugt durch herausragende Wirtschaftlichkeit, optimalen Komfort und vorbildliche Ergonomie. Robuste Fahrgestelle, hohe Sicherheit und niedriger Treibstoffverbrauch zeichnen die modulare Fahrzeugpalette aus.

Scania Kommunalfahrzeiuge sind Allround-Fahrzeuge

Nicht nur optisch ist das neueste Fahrzeug des Tiefbauamt Kanton Bern eine Augenweide, auch technisch hat es einiges zu bieten. Das Fahrzeug ist auf dem Autobahnstützpunkt Spiez stationiert und kommt von dort aus auf den Nationalstrassen der Gebietseinheit 1 zum Einsatz. Als Basisfahrzeug für den neuesten Allrounder dient ein Scania R410 LB 6x2*4 mit CR19 Fahrerhaus, welches dank einer hinteren Sitzbank insgesamt sechs Personen bequem Platz bietet.

Scania Feuerwehr-Fahrzeuge – etwas besseres gibt es nicht

Wussten Sie dass bereits vor über 100 Jahren das erste Feuerwehr-Fahrzeug aus einem Scania-Werk rollte? Seitdem sind wir mehr als nur ein verlässlicher Partner für Aufbauhersteller und Feuerwehrleute auf der ganzen Welt. Sei es in Dörfern oder grossen Städten, auf Autobahnen oder engen Strassen, belebten Flughäfen oder in abgelegenen Berggebieten nehmen wir am täglichen Kampf zur Rettung von Leben und Sachgütern teil.

Feuerwehr Bödeli vertraut weiterhin auf Scania

Eine solche Aufgabe übernimmt auch die Feuerwehr Bödeli in Interlaken. Zuständig für die Gemeinden Interlaken, Matten, Unterseen, Iseltwald, Bönigen und Sundlauenen muss diese freiwillige Feuerwehr eine äusserst hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft bieten. Vom grossen Hotelkomplex über enge Gassen im Zentrum bis in die etwas abgelegenen Dörfer in der Region. Alle haben das gleiche Recht auf Sicherheit und schnellstmögliche Unterstützung durch die Feuerwehr. Um diese Sicherheit an jedem Tag während 24 Stunden garantieren zu können, ist jede Feuerwehr auf ein funktionierendes und best eingespieltes Kommando angewiesen.

Neuer Scania P450 CB 4x4 mit Mannschaftskabine

So stehen derzeit bei der Feuerwehr Bödeli insgesamt fünf Tanklöschfahrzeuge (TLF), eine Autodrehleiter (ADL) und ein Oelwehrfahrzeug zur Verfügung. Ergänzt werden diese sieben schweren Einsatzfahrzeuge durch verschiedenste kleinere Einsatz- und Rettungsfahrzeuge. An der Suisse Public in Bern darf die Scania Schweiz AG das neueste TLF der Feuerwehr Bödeli, zwar noch ohne Aufbau, ausstellen und den interessierten Feuerwehrkorps präsentieren. Auf der Basis eines Scania P450 CB 4x4, mit Radstand 4‘100 mm und einer langen CP 31 Mannschaftskabine, konnte eine optimale Basis für das zukünftige TLF gelegt werden. 

Besuchen Sie uns an der SUISSE PUBLIC auf dem Freigelände Stand 103. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

www.suissepublic.ch 

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Tobias Schönenberger, Leiter Marketing und Kommunikation, Scania Schweiz AG
Tel.: 044 800 13 64 E-Mail: tobias.schoenenberger@scania.ch