Anscheinend kommen Sie aus .
Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Scania Marktseite.
Deutschland
Verkaufsregion
Produktionsstandort

SCANIA FLEET CARE MIT GARANTIERTER VERFÜGBARKEIT

Scania erweitert den Fuhrparkservice Fleet Care

Scania erweitert den Fuhrparkservice Fleet Care, so dass sich Busunternehmen auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können und Scania zeitnahe Wartungen und Reparaturen im Blick behält. Der Service Scania Fleet Care wird nun durch die Einführung von Scania Fleet Care mit garantierter Verfügbarkeit ergänzt. Mit diesem neuen Service konzentriert sich Scania auf eine weitere Verbesserung der Fahrzeugverfügbarkeit. So können Unternehmen eine individuelle Betriebszeit wählen, die ihnen während eines bestimmten Zeitfensters besonders wichtig ist, da ihre Fahrzeuge in diesem Zeitfenster im Einsatz sein müssen. Stadtbusbetriebe können sich beispielsweise für eine 100-prozentige Betriebszeit von Montag bis Freitag von 6 Uhr morgens bis 16 Uhr nachmittags entscheiden. Scania stellt in diesem Fall sicher, dass Wartungs- und Reparaturarbeiten unter der Woche abends und nachts sowie an den Wochenenden durchgeführt werden. Busunternehmer, die nur gelegentlich Personenbeförderung anbieten, setzen stattdessen möglicherweise eher auf die Hochsaison im Sommer und wählen eine 100-prozentige saisonale Betriebszeit. Für die restlichen Monate wird der Einsatz eher beschränkt.

„Wir bieten den Betreibern eine große Auswahl an Möglichkeiten. Sie können das Zeitfenster wählen, das für ihr Business entscheidend ist. Und zwar jenes, welches Rendite bringt“, so Claes Åkerlund, Head of Scania Service Concepts. „Dieser Service kann exakt auf das Unternehmen der Kunden und den Zeitraum zugeschnitten werden, in dem ihr betrieblicher Bedarf am größten ist.“

Jeder Fleet Care-Vertrag mit Verfügbarkeitsgarantie wird daher perfekt abgestimmt und im Einzelnen besprochen. Scania überwacht laufend die Betriebszeit und leistet bei Abweichungen von der Vereinbarung automatisch Entschädigung.

Scania übernimmt Wartungsplanung

Der persönliche Fuhrparkmanager bei Scania übernimmt die volle Verantwortung für die Planung von Wartung sowie präventiven und anderen Reparaturen. Der Manager besitzt den kompletten Überblick über den Fuhrpark des Kunden und plant Werkstattarbeiten, um die gewünschte Verfügbarkeit sicherzustellen.

„Der Vorteil für die Busbetreiber liegt darin, dass sie ihre Fuhrparkgröße exakt an ihren Bedarf anpassen können. Kostspielige Überkapazitäten zum Schutz vor ungeplanten Ausfällen lassen sich so vermeiden.“

Scania Fleet Care mit garantierter Verfügbarkeit wird für alle Scania Busse und Busaufbauten mit Scania Fahrgestell angeboten. Die Dienstleistung Fleet Care wurde 2014 eingeführt und wird nun weltweit von Busunternehmen in Bulgarien, Chile, Norwegen und Spanien genutzt.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Claes Åkerlund, Head of Scania Service Concepts
Tel.: +46 8 553 894 07, E-Mail: claes.akerlund@scania.com

Anton Gustafsson, Product Manager Scania Fleet Care
Tel.: +46 8 553 816 38, E-Mail: anton.gustafsson@scania.com