Anscheinend kommen Sie aus .
Weitere Informationen finden Sie auf Ihrer Scania Marktseite.
Deutschland
Verkaufsregion
Produktionsstandort

130 Scania für die Bundeswehr

24.05.17

Scania und BwFuhrparkService übergeben 130 Sattelzugmaschinen an die Bundeswehr

Scania Deutschland hat gemeinsam mit der BwFuhrparkService GmbH im brandenburgischen Prenzlau einige der 130 beschafften Sattelzugmaschinen vom Typ Scania R 410 CA6x4MHA an die Bundeswehr übergeben.

Die Fahrzeuge werden künftig anspruchsvolle logistische und militärische Aufgaben übernehmen.

Sicherheit, Ergonomie und Flexibilität gefordert

„Die Ansprüche an die Fahrzeuge sind enorm hoch.“

Oberst Hans Werner Lahr

Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr

Die Bundeswehr setzt im Bereich der schweren Transportfahrzeuge auf einen modernen Fuhrpark mit Scania Sattelzugmaschinen.

Die BwFuhrparkService hatte als Mobilitätsdienstleister der Truppe bei Scania Deutschland 130 Sattelzugmaschinen vom Typ Scania R410 CA 6x4 MHA bestellt.

Die für eine Nutzlast von bis zu 30 Tonnen ausgelegten Dreiachser ersetzen zu rund 75 Prozent die bisherige Flotte mit zum Teil über 25 Jahre alten Lkw.

Mit der Übergabe der Sattelzugmaschinen Mitte Mai in der Prenzlauer Uckermark-Kaserne leistet Scania einen Beitrag zur Modernisierung des Bundeswehrfuhrparks.

Hier finden Sie die komplette Presseinformation als PDF.

Pressekontakt